Drucken

Forschung

Promotion

promotionen klein

 

Professor Fornasier betreut Promotionsvorhaben zu Forschungsthemen auf den Arbeitsgebieten des Lehrstuhls. Die formalen Voraussetzungen für die Zulassung zur Promotion sind in der Promotionsordnung der Juristischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum geregelt (https://www.jura.rub.de/fakultaet/promotion). Bewerbungen für eine Promotionsbetreuung werden per E-Mail an den Lehrstuhl unter Vorlage folgender Unterlagen erbeten: Lebenslauf, Zeugniskopien (Abitur, Staatsprüfungen) sowie Nachweis über die im Studium erbrachten Einzelleistungen. Das Anschreiben sollte konkrete Themenfelder für die geplante Dissertation benennen.

 

Die Annahme als Doktorand_in setzt zunächst ein persönliches Gespräch mit dem Lehrstuhlinhaber voraus, in dem der thematische Zuschnitt der Dissertation sowie der Zeitplan für das Promotionsvorhaben erörtert werden. Darüber hinaus ist die Einreichung eines Exposés (etwa im Umfang einer Seminararbeit) erforderlich, in dem die zu untersuchende Fragestellung näher beschrieben wird.